Stadt, Land, Bank – aus der Welt der Berliner Volksbank

Berliner Volksbank Blog - Stadt, Land, Bank – aus der Welt der Berliner Volksbank

STARS for FREE 2011 – Super Stimmung, super Musik und XXL-Feuerwerk

Am 10. September war es wieder soweit: Zum 15. Mal veranstaltete 104.6 RTL gemeinsam mit der Berliner Volksbank das Open-Air-Konzert “STARS for FREE”. Gleichzeitig feierte 104.6 RTL hier die größte Open Air Geburtstagsparty des Jahres mit über 17.000 Fans in der Kindl-Bühne Wuhlheide. Nie zuvor gab es in der 15jährigen “STARS FOR FREE” Geschichte ein größeres und einzigartigeres Aufgebot an nationalen und internationalen Künstlern.

Eröffnet wurde der 8-stündige Geburtstagsmarathon von Alexandra Stan und ihrem Sommerhit “Mr. Saxobeat”. Schon mit dem ersten Song wurden die 17.000 Fans in ausgelassene Partystimmung versetzt. Zeitgleich verwandelte sich die Wuhlheide in ein orangefarbenes Lichtermeer aufgrund der jedes Jahr wieder beliebten orangen Winkehände der Berliner Volksbank. Weiter ging es mit Aloe Blacc (“I need a dollar”) und dann mit dem Comeback von East 17, den Stars der Neunziger, die die Fans mit “It´s all right” und “Stay another day” in Erinnerungen schwelgen ließen und Polarkreis 18 (“Allein, Allein”). Der schon sehnlichst erwartetet Tim Bendzko musste leider krankheitsbedingt absagen und konnte daher nicht die Welt retten und auch die 148.713 E-Mail blieben ungecheckt.

Erstmalig sorgten bei STARS for FREE die Comedians wie Bauchredner Sascha Grammel und Paul Panzer dafür, dass auch die Lachmuskeln der Fans trainiert worden. Für das I-Tüpfelchen sorgte dazu noch der Überraschungsgast des Abends Mario Barth. Der Überraschungsgast hatte seine Wirkung absolut nicht verfehlt. Mario Barth, Comedian mit “Berliner Schnauze”, zog mit seinem Auftritt und einem Auszug aus seinem aktuellen Live-Programm “Männer sind peinlich, Frauen manchmal auch!” das Publikum sofort in seinen Bann.

Musikalisch ging es dann weiter mit dem Auftritt von Pietro Lombardi und seiner Verlobten Sarah Engels, der euphorisch gefeiert wurde. Anschließend heizte Andreas Bourani (“Nur in meinem Kopf”) dem Publikum ein. Die große Geburtstagsparty ging dann weiter mit Milow (“You and me”), Blue (“Sorry seems to be the hardest word”) und Kelly Clarkson (“Because of you”). Für das ältere Semester gab es mit Midge Ure noch ein Highlight, der auf der Bühne Songs wie “Dancing with tears in my eyes” und “Fade to grey” zum Besten gab. Madcon (“Glow”), Jason Derulo (“Whatcha Say”) und Culcha Candela (“Hamma”) rundeten die “STARS FOR FREE 2011″ Party stilvoll ab.

Zum Abschluss durfte das Feuerwerk natürlich nicht fehlen. Standesgemäß fiel das in diesem Jahr auch in Größe XXL aus, zum Ende war der ganze Himmel ein goldenes Lichtermeer.

Zwischendurch durfte sich Sophia beim traditionellen Kamerasuchspiel der Berliner Volksbank über 300 Euro Taschengeld freuen. Eine zweite Chance gibt es auch noch: Wer unter den folgenden Fotos eines findet, bei dem nur er oder sie und kein anderer klar erkennbar ist – der möge sich melden – in einer Filiale der Berliner Volksbank oder unter 30 63-33 00. Denn es winken dem glücklichen Gewinner 300 Euro Taschengeld.

Bilder satt und einen versteckten Gewinner

VN:F [1.9.19_1165]
Bewerten Sie diesen Beitrag (5 Sterne hoch, 1 Stern niedrig)
Bewertung: 3.9/5 (13 Bewertungen abgegeben)
STARS for FREE 2011 – Super Stimmung, super Musik und XXL-Feuerwerk, 3.9 out of 5 based on 13 ratings
Kategorie: Kultur & Sport
  • Simone sagt:

    Danke, für eine rundum gelungene Veranstaltung. Es hat wirklich Spaß gemacht!

    VA:F [1.9.19_1165]
    Bewerten Sie diesen Kommentar
    Bewertung: 5.0/5 (1 Bewertung abgegeben)
    • Madeliene Gräbig sagt:

      Ich bin auf zwei fotos und mein freund hat gewonnen wie geil ist das denn!!!!! :D

      VA:F [1.9.19_1165]
      Bewerten Sie diesen Kommentar
      Bewertung: 0.0/5 (0 Bewertungen abgegeben)
  • Toni S. sagt:

    Ich bin auch auf einem Foto – Vielen Dank, es hat wirklich Spaß gemacht!

    VA:F [1.9.19_1165]
    Bewerten Sie diesen Kommentar
    Bewertung: 0.0/5 (0 Bewertungen abgegeben)
  • Isabell sagt:

    Ui, bei den Feuerwerks-Fotos kommen die Erninnerungen wieder… Es war wirklich eine klasse Veranstaltung. Ist ja nun schon ein Weile her, werdet ihr das Star for Free Konzert 2012 wiederholen? Würde mich sehr freuen! Vielen Dank vorab.

    VA:F [1.9.19_1165]
    Bewerten Sie diesen Kommentar
    Bewertung: 5.0/5 (2 Bewertungen abgegeben)
    • Nancy Mönch sagt:

      Natürlich sind wir auch in diesem Jahr dabei!

      VN:F [1.9.19_1165]
      Bewerten Sie diesen Kommentar
      Bewertung: 5.0/5 (1 Bewertung abgegeben)
  • Laila sagt:

    Ab wann bekommt man die Karten, bei der Berliner-Volksbank ?

    VA:F [1.9.19_1165]
    Bewerten Sie diesen Kommentar
    Bewertung: 0.0/5 (0 Bewertungen abgegeben)
  • Dagmar Weigel sagt:

    Der konkrete Termin, wann wir unsere STARS for FREE-Aktion starten, ist noch top secret. Ein kleiner Tipp: Schauen Sie bitte in den nächsten Wochen öfter mal auf unserer Homepage oder auf unserer Facebook-Seite vorbei.

    VN:F [1.9.19_1165]
    Bewerten Sie diesen Kommentar
    Bewertung: 0.0/5 (0 Bewertungen abgegeben)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*